Über uns

Der Kultur - und Brauchtumsverein Heimürrach wurde 1996 von Moser Eduard gegründet um alte Bräuche und historische Ereignisse zu erhalten.

HEIMÜRRACH = Kleinzeug vom Heu welches im Frühjahr am Stadelboden liegen bleibt. Wurde zum Sähen von neuem Gras verwendet.

 

Hauptaufgaben des Vereines:

- Ratschen zu Ostern

- Herz - Jesu Feuer am Ederplan

- Heldengedenken am Ederplan

- Nikolaus und Krampus

 

Weitere Termine:

- Begleitung der Krapfenschnaggler

- Maibaum

- Bobbycar - Rennen

- Krampuslarvenausstellung